Metaver R

  • Ein thermisch behandeltes Kaolin 
  • Reagiert stark mit Kalkhydrat und Zement 
  • Beschleunigt die Abbindung
  • Verbessert die Bindung zum Zuschlag
  • Verdichtet Beton. Erhöht dadurch die Chemikalienbeständigkeit

Metaver R ist ein nach einem neuen Verfahren kalziniertes Metakaolin, das mit dem freigesetzten Portlandit im Mörtel eine Bindung zu CSH (Kalzium-Silikat-Hydrat; Zementstein) eingeht.

Durch seine haufwerkige Struktur benötigt der Mörtel weniger Wasser als bei anderen Metakaolinen.

Seine rötliche Farbe bringt Wärme in die Produkte.

Product details to download
CONTACT FOR
Metaver R in
Dr. Denis Bezard